a4angle-leftangle-rightarrow-rightcalculatoracqua_potabileacqua_sanitariaaltre_applicazioniantincendioaria_compressagasindustrialeraffreddamentorefrigerazione_industrialeriscaldamentosanitariesolarecartcert-cncert-dvgwcheckchecklistclosecloud-downloaddimensiondownloadgiallogrigionerorossosecurfraboverdeemailfacebookfacilityflickrfrabo-markergas-pn5gearsgoogle-plush2oinfoinstagramlevelslinkedinlogo-frabo-bannerlogo-frabo-mainlogo-frabomarkeracciaio_carbonioacciaio_inossidabilebronzoottonerametecnopolimeromedia-playmoleculenavPDF iconPDFPDFpipeplusquestion-markraccordo-blackraccordoresize-smallscatolasending-envelopeshare-emailshare-facebookshare-google-plusshare-pinterestshare-twittersharetwitterunico-esclusivouservwindowwrenchyoutube
Frabo Med

Frabo Med

Die Lötfittingsserie FRABO MED aus Kupfer ist für die Sauerstoffverteilung, die Verteilung von technischen und medizinischen Gasen sowie Anwendungen, die besonders hohe Anforderungen an die Sauberkeit der Oberfl ächen der Teile stellen, konzipiert. Die Materialoberfl äche wird einer zusätzlichen Spezialreinigungsbehandlung unterzogen, deren Ziel es ist, die öligen Rückstände aus den mechanischen Bearbeitungen beinahe vollständig zu beseitigen. 

 

FRABO MED - Fittings erfüllen aufgrund der Oberfl ächenspezialbehandlung die Anforderungen der Norm UNI EN ISO 7396-1 und sind für die Leitung von medizinischen Gasen mit Rohren nach EN 13348, die der Norm UNI EN ISO 7396-1 entsprechen, geeignet.

Für weitere Hinweise über die Installation der Produkte und deren Anwendungsbereichen wird auf die technischen Datenblätter auf der Website www.frabo.com, im Download-Bereich, verwiesen.

VERBINDUNGSTECHNIK NENNWEITEN MATERIAL SPEZIALBEHANDLUNGEN
Saldatura Löten

diametro 6 bis 133 mm

Rame_CW024A Kupfer CW024A

Die Oberflachen der Materialien werden einer zusatzlichen Spezialreinigungsbehandlung unterzogen

Verwendbare Rohrleitungen

Kupferrohre nach der Norm EN 13348

Gemäss Norm

  • UNI EN 13348
  • UNI EN 1412
  • UNI EN ISO 15001
  • UNI EN ISO 7396-1
Einsatzbereiche
medicale Verteilanlagen für medizinisches Gas entsprechend Norm UNI EN 737 und Sauerstoffanlagen
  • Die Kupfer-Schweißfittings FRABO MED entsprechen der Norm EN1254-1
  • Sie sind der Norm UNI EN 15001 entsprechend entfettet
  • Sie erfüllen aufgrund der an alle Teile angewendete Oberflächenspezialbehandlung die Anforderungen der Norm UNI EN ISO 7396-1 und sind für die Leitung von medizinischen Gasen mit Rohren nach EN 13348, die der Norm UNI EN ISO 7396-1 entsprechen, geeignet
  • Allen Materiallieferungen liegt die Konformitätserklärung bei
  • pdf
    1- Technisches datenblatt - Frabo MED
  • pdf
    2- Konformitätserklärung - Frabo MED

Fordern Sie Informationen zu dieser Familie an

Lesen Sie die Informationen
Lesen Sie die Informationen