a4 angle-left angle-right arrow-right calculator acqua_potabile acqua_sanitaria altre_applicazioni antincendio aria_compressa gas industriale raffreddamento refrigerazione_industriale riscaldamento sanitarie solare cart cert-cn cert-dvgw check checklist close cloud-download dimension downloadgiallogrigionerorossosecurfraboverdeemail facebook facility flickr frabo-marker gas-pn5 gears google-plus h2o ico-facebookico-instagramico-linkedinico-twitterico-youtubeinfo instagram levels linkedin logo-frabo-banner logo-frabo-mainlogo-frabo-main_bkplogo-frabologo-frabo_bkpmarker acciaio_carbonio acciaio_inossidabile bronzo ottone rame tecnopolimero media-play molecule nav oemPDF icon PDF PDF pipe plus question-mark raccordo-black raccordo resize-small scatola sending-envelope share-email share-facebook share-google-plus share-pinterest share-twitter share twitter unico-esclusivo user v window workup-stamp wrench youtube

FRABOPRESS TS

Pressmuffe zur Verbindung von Warmwasser-Strahlungsbändern
FRABOPRESS TS

FRABOPRESS TS

FRABOPRESS TS ist eine Pressmuffe zur Verbindung von mit Heißwasser betriebenen Deckenstrahlplatten.

Die FRABOPRESS TS Fittings bestehen aus C-Stahl und sind mit EPDM Dichtringen ausgestattet, die für die Betriebstemperaturen Strahlplatten geeignet sind (max 110°C).

FRABOPRESS TS Fittings können sowohl mit V-Profil Backen als auch M-Profil Backen im Durchmesser 22 verarbeitet werden können.

Für weitere Hinweise über die Installation der Produkte und deren Anwendungsbereichen wird auf die technischen Datenblätter auf der Website www.frabo.com, im Download-Bereich, verwiesen.

VERARBEITUNG NENNWEITEN MATERIAL

Profilo_V-M  V und M-Kontur

diametro 22 mm

Acciaio_al_Carbonio_(materiale_1.0034_per_i_raccordi_1.0220_per_i_tubi) C-Stahl

Elastomere

MATERIAL FARBE T MIN / T MAX  
EPDM Schwarz 0° / +110° C EPDM_nero

Verwendbare Rohrleitungen

Rohre für die Verbindung von Warmwasser-Strahlungsbändern von ø 21,3 mit einer Dicke zwischen 1,5 mm und 1,7 mm Maximal

Die FRABOPRESS TS Serie wurde für eine bestimmte Anwendung entwickelt, die Verbindung von Heißwasser betriebenen Deckenstrahlplatten.

Einsatzebereiche Pmax
(bar)
Tmin-Tmax
altre Warmwasser-Strahlungsbänderne 16 0°/+110°C
  • Einfache Ausrichtung der Deckenstrahlplatten.
  • Schelle Installation der Strahlplatten.
  • pdf
    1- Technisches datenblatt - Frabo TS Press

Fordern Sie Informationen zu dieser Familie an

auf Punkt A) der Information
Achtung, es ist notwendig, die Zustimmung auszudrücken, um fortzufahren
Sie müssen eine Auswahl treffen, um fortzufahren
auf Punkt B) der Information
Sie müssen eine Auswahl treffen, um fortzufahren